Die Hebammenzentrale Schwäbisch Hall bietet in der Gelbinger Gasse 11 in den Räumen von „Hebammen und mehr“ einen umfassenden Tragekurs an.

In unserem Tragekurs lernen Eltern, wie man Baby-Tragetücher richtig anlegt, wickelt und handhabt. Unsere erfahrenen Hebammen begleiten Sie vom ersten Tag nach der Geburt bis ins Kleinkindalter und sorgen dafür, dass das Tragen für Sie und Ihr Baby angenehm und sicher ist.

Ziele des Tragekurses sind der Erhalt und die Stärkung der Bindung zwischen Eltern und Kind, die Förderung der körperlichen und emotionalen Gesundheit des Babys sowie die Erleichterung des Alltags für die Eltern.

Unsere Hebammen fördern das Vertrauen der Eltern in ihre Fähigkeiten und bestärken deren Ressourcen.

Der Tragekurs kann von jeder Familie in Anspruch genommen werden. Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten für diesen Kurs teilweise oder ganz. Wenn Sie Interesse an einem Tragekurs haben, sollten Sie sich so früh wie möglich mit der Hebammenzentrale Schwäbisch Hall in Verbindung setzen.

Einige Krankenkassen erstatten auch zusätzliche Leistungen wie spezielle Workshops oder Beratungen zur Auswahl des richtigen Tragetuchs. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse. Sind Sie privat versichert, sollten Sie sich mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen, um zu klären, welche Leistungen übernommen werden.

Leistungen des Tragekurses sind:

Beratung (auch über Kommunikationsmittel) Hilfe bei Unsicherheiten im Umgang mit Tragetüchern Informationsgespräche zu Tragetüchern und Tragehilfen Workshops und Kurse zum richtigen Tragen Individuelle Anpassung des Tragetuchs an die Bedürfnisse von Eltern und Kind Unterstützung bei der Auswahl und dem Kauf des passenden Tragetuchs oder der Tragehilfe

Ein guter Start ins Leben beginnt mit dem richtigen Tragen!

 

Hebammenliste